LOHNNEBENKOSTEN REDUZIEREN


100%
STEUERKONFORM


KEINE ERDRÜCKENDE ABGABENLAST


STEUERFREIE
GEHALTSEXTRAS

Gestaltungsmöglichkeiten monatlicher Lohn:

Über das I.B.E. HR-Verwaltungsterminal können für jeden Mitarbeiter pro Monat 234 € steueroptimiert zugewendet werden. Im komplexen deutschen Steuerrecht gibt es viele Möglichkeiten Mitarbeiterzuwendungen steuerfrei/-optimiert zu gestalten. Hier finden Sie einen Überblick über monatlich gewährbaren Vergütungsalternativen:

Nettobezug

Baustein

Normale Lohnerhöhung

Personalkosten

Ersparnis

44 €
Sachbezug 90 € 109 € 65 €
96 €
Essensgutscheine 190 € 230 € 135 €
21 €
Werbeflächenpauschale 43 € 51 € 30 €
50 €
Internetkostenzuschuss 102 € 123 € 73 €
211 €
Zusammenfassung 425 € 513 € 303 €

Beispiel: 303 € weniger Personalkosten monatlich bei gleichem Nettobezug durch vom Gesetzgeber dafür geschaffene abgabenoptimierte Entgeltbausteine. Bei gleichem Nettobezug pro Arbeitnehmer und Jahr 3.636 € Personalkosten senken. Alternativ kann die Ersparnis auch auf die I.B.E. PRIMECARD gebucht und gemäß §37b EStG ein noch höheres Nettoeinkommen für die Mitarbeiter erzielt werden.

Gestaltungsmöglichkeiten Sonderzahlungen:

Über das I.B.E. HR-Verwaltungsterminal können für jeden Mitarbeiter zusätzlich bis zu 10.000 € p.a. pauschalversteuert zugewendet werden. Der § 37b EStG ermöglicht enorme steuerbegünstigte Gestaltungsmöglichkeiten für freiwillige Sonderzahlungen wie z.B. Weihnachts- oder Urlaubsgeld.

Sie und Ihr Mitarbeiter sollen jeweils profitieren? Auch eine Vorteilsverteilung auf beiden Seiten ist möglich. Gerne erstellen wir Ihnen unverbindlich eine Beispielrechnung zur Vorteilsdarstellung der persönlichen Entgeltsituation.

Bitte kontaktieren Sie uns.

Einsparungen Personalkosten mit der I.B.E. PRIMECARD



LOHNNEBENKOSTEN REDUZIEREN

Pro Jahr und Mitarbeiter können netto ca. 2.532 €* steuerfrei und bis zu 10.000 € pauschalversteuert gewährt werden!


KEINE ERDRÜCKENDE ABGABENLAST

Die verwendeten monatlichen steueroptimierten Entgeltbausteine sind zu 100 % von der Sozialversicherungs-Abgabenlast befreit. Ausnahme §37b EStG bis zur BBG-SV.


100 % STEUERKONFORM

Spürbare Steuervorteile für Arbeitnehmer und Arbeitgeber: Alle Bausteine der I.B.E. PRIMECARD sind als Lösung vom Finanzamt geprüft und bestätigt.**


STEUERFREIE GEHALTSEXTRAS

Viele vom Staat geförderte Entgeltbausteine sind bei Unternehmen noch immer weitestgehend unbekannt! Mit I.B.E. PRIMECARD schließen Sie diese Wissens - und Nutzungslücke und ermöglichen ihren Arbeitnehmern mehr Netto vom Brutto und reduzieren somit die Personalkosten erheblich.

* Die Bundesregierung ermöglicht jedem Unternehmen, allen Mitarbeitern steuerfreie Sachbezüge in Form von Gutscheinen zu gewähren. Finanzämter akzeptieren unsere Lösung für steuerfreie Zahlungen (überprüft und bestätigt nach der Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs zu Gutscheinen im Bundessteuerblatt / BFH Urteile: VI R 21/09, VI R 27/09, VI R 41/10). Die Funktionen Barabhebung, Dispo, Überweisung, Kauf mit Cashback, Kauf von Fremdwährungen und Transaktionen, die direkt in Zahlungsmittel umgewandelt werden könnten sind bei allen Karten deaktiviert.
** Mitarbeiterfunktions- und Statusabhängig (StKl., verh., Kinder, Außendienstler etc.).

Seit langem werden Benefits steuerlich gefördert


Warum werden bekannte steuerlich geförderte Benefits in Unternehmen nicht umgesetzt?





Eigener Aufbau und Verwaltungsaufwand ist ohne digitale Plattform nicht zu stemmen.
JETZT KOSTENLOS TESTEN
KONTAKT